Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen – Stand Juni 2020

 

I. Geltungsbereich


Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB) gelten für sämtliche Rechtsgeschäfte, die über den Onlineshop der Singeisen-Flubacher AG (www.sf-buero.ch) abgeschlossen werden. Der Onlineshop wird von der Singeisen-Flubacher AG betrieben und das Angebot richtet sich ausschliesslich an natürliche und juristische Personen mit Wohnsitz bzw. Sitz in der Schweiz. Die Singeisen-Flubacher AG behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Massgebend ist jeweils die im Zeitpunkt des Vertragsschlusses geltenden Version dieser AGB, welche für die Bestellung nicht einseitig geändert werden kann. Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen der Kundschaft werden nicht anerkannt. 

II. Allgemeine Vertragsbestimmungen


1. Produkt
Alle Angaben (Produktbeschreibungen, Masse, Gewichte, Spezifikationen etc.) und Abbildungen von Produkten in Werbung, Prospekt, Website oder Onlineshop dienen lediglich der Illustration und sind nicht verbindlich bzw. lediglich als Näherungswerte zu verstehen. Insbesondere bleiben bis zum definitiven Vertragsschluss jederzeit Preis- und Sortiments- sowie technische Änderungen vorbehalten. Die veröffentlichten Angaben stellen keine Zusicherung von Eigenschaften oder Garantien dar, ausser es wird explizit vertraglich etwas anderes vereinbart. Die Singeisen-Flubacher AG ist bemüht, sämtliche Angaben und Informationen auf dieser Webseite korrekt, vollständig, aktuell und übersichtlich bereitzustellen, jedoch kann hierfür weder ausdrücklich, noch stillschweigend Gewähr geleistet werden.


2. Preis
Bei sämtlichen auf der Website angegebenen Preisen handelt es sich um Endpreise, welche, sofern nichts anders vermerkt wurde, sämtliche Steuern (insbesondere MwSt.), gesetzliche Abgaben (wie bspw. die VRG), Kosten für Verpackung und sämtliche weiteren allfälligen Abgaben, Gebühren, oder Kosten enthalten sind. Die Preise verstehen sich rein netto in Schweizer Franken (CHF). Allfällige Versand- oder Lieferkosten werden, sofern nicht anders vorgesehen oder schriftlich vereinbart, zusätzlich verrechnet und sind durch die Kundschaft zu übernehmen. Diese zusätzlichen Versand- oder Lieferkosten werden im Bestellprozess zusätzlich ausgewiesen. In den auf der Website angegebenen Preisen sind keine Beratungs- und Supportdienstleistungen inbegriffen. Diese werden, sofern ein entsprechender Bedarf durch die Kundschaft angebracht wird, separat in Rechnung gestellt. 
Technische Änderungen, Irrtümer und Druckfehler bleiben vorbehalten. Preisänderungen können vor Vertragsschluss jederzeit und ohne Vorankündigung vorgenommen werden und berechtigen nach Vertragsschluss nicht zu einer allfälligen Reduktion des bereits vereinbarten Preises.
Allfällige Zusatzleistungen wie Montage, Entsorgung, Versicherung und dergleichen sind nicht enthalten und sind separat hinzuzubuchen bzw. zu vereinbaren. Diese werden in der Rechnung separat ausgewiesen.


3. Vertragsabschluss
Sämtliche Angebote auf dieser Webseite gelten als freibleibend und sind nicht als rechtlich verbindliche Offerte zu verstehen, sondern als Aufforderung, eine Bestellung aufzugeben. Mit der Bestellung über die Website inklusive der Annahme dieser AGB, gibt die Kundschaft ein für diese rechtlich verbindliches Angebot zum Vertragsschluss ab. Der Vertrag zwischen der Singeisen-Flubacher AG und der Kundschaft kommt nicht bereits zustande, wenn diese die Bestellung absendet, sondern erst mit der Bestätigung bzw. Annahme durch die Singeisen-Flubacher AG. Mit dieser Annahmeerklärung kommt ein rechtlich für beide Parteien verbindlicher Vertrag zustande.


4. Zahlung, Zahlungsmöglichkeiten und Eigentumsvorbehalt
Sämtliche Zahlungsaufforderungen von Produkten und Dienstleistungen, welche über die Singeisen-Flubacher AG bzw. deren Website bestellt werden, sind direkt durch die Kundschaft an diese zu begleichen. Zahlungen haben in Schweizer Franken zu erfolgen, sofern nicht etwas anderweitiges schriftlich vereinbart wurde. Der Kundschaft stehen die im Bestellvorgang angegebenen Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Die Zahlungsabwicklung per Kreditkarte erfolgt in Zusammenarbeit mit unserem externen Partner Stripe. Es gelten zusätzlich zu den AGB die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Stripe (https://stripe.com/de-ch/privacy), welche vor Abschluss des Kaufvorgangs durch die Kundschaft explizit bestätigt werden müssen.
Die Singeisen-Flubacher AG behält sich das Recht vor, die Kundschaft ohne Angabe von Gründen von einzelnen Zahlungsmöglichkeiten auszuschliessen oder auf Vorauskasse bzw. Begleichung mittels Kreditkarte zu bestehen. Bei Zahlungsverzug der Kundschaft werden Verzugszinsen in der Höhe von 5% pro Jahr sowie eine Mahngebühr von CHF 20.- pro Mahnung fällig. Bis zur vollständigen Bezahlung der gelieferten Produkte verbleibt das Eigentum der Produkte bei der Singeisen-Flubacher AG. Die Singeisen-Flubacher AG ist berechtigt, einen entsprechenden Eintrag im Eigentumsvorbehaltsregister vorzunehmen. Bei Nichtbezahlung besteht auch die Berechtigung der Singeisen-Flubacher AG zum Rücktritt vom Vertrag und Rückforderung der bereits gelieferten Produkte. Daraus entstehende Kosten gehen zu Lasten der Kundschaft.


5. Verfügbarkeit und Lieferung
Auch wenn die Singeisen-Flubacher AG stets darum bemüht ist, die Verfügbarkeiten und Lieferzeiten aktuell und genau anzugeben, kann sie keine Garantie dafür abgeben, dass die aufgeführten Produkte zum Zeitpunkt der Bestellung verfügbar sind bzw. die angegebenen Lieferzeiten eingehalten werden können. Alle Angaben zu Verfügbarkeit und Lieferzeiten sind ohne Gewähr und können jederzeit und ohne Ankündigung abgeändert werden. Anderweitige schriftliche Abmachungen zwischen der Singeisen-Flubacher AG und der Kundschaft bleiben vorbehalten. Die Singeisen-Flubacher AG ist zu Teillieferungen berechtigt, wobei die in der Bestellung angegebenen Versandkosten massgebend bleiben und nicht mehrfach berechnet werden. Lieferung erfolgt grundsätzlich nur in das Territorium der Schweiz.
Bestellungen werden grundsätzlich erst nach vollständigem Zahlungseingang (Ausnahme Lieferung gegen Rechnung) und sofern die Produkte verfügbar sind, ausgeliefert. Können die Produkte nicht oder nicht vollständig geliefert werden, ist die Singeisen-Flubacher AG berechtigt, die Bestellung nicht oder nur teilweise anzunehmen bzw. auszuführen. Die Kundschaft wird in diesem Fall kontaktiert. Sollte die Zahlung bereits vollumfänglich geleistet worden sein, so wird der, das nicht lieferbare Produkt betreffende Anteil zurückerstattet. Ist noch keine Zahlung erfolgt, wird die Kundschaft von der Zahlungspflicht für das nicht lieferbare Produkt befreit. 
Bei Unzustellbarkeit oder Annahmeweigerung des Produktes kann die Singeisen-Flubacher AG den Vertrag nach Mitteilung einer angemessenen Nachfrist auflösen und die Kosten für die Umtriebe der Kundschaft in Rechnung zu stellen. Nutzen und Gefahr gehen in jedem Fall mit dem ersten Zustellversuch auf die Kundschaft über.


6. Prüfpflicht, Sachmängelgewährleistung
Die Kundschaft ist nach Erhalt zur sofortigen Prüfung der Produkte auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Lieferschäden verpflichtet. Bei Speditionslieferungen ist der Lieferschaden auf dem Lieferschein zu vermerken. Die vorgenannten Vorkommnisse sind innert 5 Kalendertagen ab Lieferung schriftlich an die Singeisen-Flubacher AG zu melden. Die Kundschaft darf das Produkt nicht verwenden, bis über das weitere Vorgehen durch die Singeisen-Flubacher AG in Rücksprache mit der Kundschaft entschieden wurde.
Gemäss Art. 199 OR wird die Sachgewährleistung gemäss Art. 197 ff. OR vollumfänglich wegbedungen. Eine Sachmängelgewährleistung besteht somit nicht. Ausnahmsweise und nur sofern eine schriftlich vereinbarte Zusicherung vorliegt oder ein arglistig verschwiegener Mangel am Produkt selbst besteht, bestehen Sachmängelgewährleistungsrechte. In diesem Fall ist der Singeisen-Flubacher AG umgehend eine Meldung zu machen und das weitere Vorgehen mit dieser abzusprechen. Es liegt im Ermessen der Singeisen-Flubacher AG, ob eine kostenlose Reparatur, ein gleichwertiger Ersatz oder die (teilweise) Rückerstattung des Kaufpreises erfolgt.

III. Haftungsausschluss


Die restliche Haftung (unter Ausnahme der obgenannten Sachmängelgewährleistung) richtet sich grundsätzlich nach den anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen unter Berücksichtigung des Folgenden. Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit wird, wie die Haftung für allfällige Hilfspersonen oder Erfüllungsgehilfen (insbesondere Stripe) sowie die Haftung für indirekte Schäden, entgangener Gewinn, sonstige Personen-, Sach- und reine Vermögensschäden, ausdrücklich wegbedungen. Ebenfalls wegbedungen sind insbesondere allfällige Haftungen zufolge unsachgemässen, vertragswidrigen oder widerrechtlichen Gebrauchs der Produkte, dem unterlassenen Unterhalt bzw. unsachgemässer Reparatur der Produkte oder höherer Gewalt, welche nicht durch die Singeisen-Flubacher AG zu vertreten sind.



IV. Datenschutz


Für die Bearbeitung von Personendaten im Rahmen der Vertragsabwicklung und danach gilt die Datenschutzerklärung (https://shop.sf-buero.ch/policies/privacy-policy) als integraler Bestandteil dieser AGB und des Vertrages.



V. Teilungültigkeit


Sollten sich einzelne Bestimmungen dieser AGB als unwirksam oder undurchführbar erweisen oder unwirksam oder undurchführbar werden, so bleibt dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt.



VI. Gerichtsstand und massgebendes Recht


Sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen der Singeisen-Flubacher AG und der Kundschaft unterstehen ausschliesslich materiellem Schweizer Recht unter explizitem Ausschluss des UN-Kaufrechts / CISG / Wiener Kaufrechts.
Für sämtliche gegenüber oder von der Singeisen-Flubacher AG geltend gemachten vertraglichen oder ausservertraglichen Ansprüche ist ausschliesslicher Gerichtsstand der Sitz des Unternehmens in Liestal.



VII. Urheberrecht und Kontakt


Sämtliche Rechte an diesen AGB, der Datenschutzbestimmungen sowie dem Onlineshop liegen bei der Singeisen-Flubacher AG. Vervielfältigung, Verbreitung oder anderweitige Nutzung bzw. Verwendung ist untersagt und nur mit schriftlicher Zustimmung der Singeisen-Flubacher AG erlaubt. Rechtliche Schritte bei Verstössen bleiben vorbehalten.

Bei Fragen zu diesen AGB, der Datenschutzerklärung oder zum Onlineshop melden Sie sich bitte bei:

Singeisen-Flubacher AG, Oristalstrasse 77, 4410 Liestal oder 061 921 12 00